Campingplätze im Ausland hier Spanien und Portugal – iberische Halbinsel

Copyright für die ausgeliehenen Bilder liegen bei den Urhebern, Anbietern

Vorab ein Bild der Küste und wo die Campingplätze liegen. Damit ihre eine ungefähre Angabe habt, wp ihr hin wollt. So und nun wünsche ich euch mega viel Spaß auf eueren Road Trips. Allzeit gute Fahrt wünschen euch Bella & Gabi

(Copyright der ausgeliehenen Bilder liegen immer bei den jeweiligen Besitzern)

Portugal

Camingplätze in Portugal

Da viele Camper immer wieder nach guten Campingplätzen fragen, habe ich mir überlegt eine Seite, bzw. Seiten zu erstellen, wo ich gute Campingplätze aufführe. Ich fange hier einmal mit Portugal an. Ich selbst habe ich Spanien, auf Mallorca lange Zeit gelebt und werde euch dazu auch noch berichten. Aber der Reihe nach…

Was ist wichtig auf Campingplätzen?

Grundsätzlich muss das jeder Mensch für sich selbst entscheiden, weil halt jeder andere Prioritäten setzt. Was allerdings für jeden Camper wichtig ist: Strom und Wasser, Duschen, Sanitäranlagen und man sollte Wäsche waschen können. Zumindest sind das die Grundbedürfnisse, die erfüllt werden sollten. Den Rest muss jeder für sich selbst entscheiden.

  1. Parque de Campiso de Vila do Conde (rechts im Bild)

Rechts findet ihr dazu alle Informationen, die Adresse. Eine Karte könnt ihr auf Google Maps aufrufen. Wichtig

finde ich das die Grundinformationen stimmen. Alles weitere gebt bitte bei Google eingeben.


Campingplatz Orbitur Rio Alto Park

Dies ist ein sauberer, ordentlicher Campingplatz in Portugal. Die Bewertungen sind durchweg positiv. Hinzu kommt, dass er unmittelbar an der Playa liegt, Verzeihung am Strand. Schaut doch sehr einladend aus. Viel Spaß und gute Erholung.

Copyright by Gabi Köhler - Logoggestaltung

Camping Park FAO

Ja, der Campingpark FAO hat bei mir einen sehr bleibenden Eindruck hinterlassen bei meiner Recherche. Die Bilder sprechen für sich. Schaut sie euch einfach mal an und entscheidet selbst. Damit habe ich den ersten Teil – Portugal schon einmal begonnen, die anderen Länder folgen noch. Jedes Land bekommt eine extra Seite, damit ihr es übersichtlicher habt. Ich persönlich mag nämlich diese Webseiten nicht, wo man ewig suchen muss. Übersichtlich und transparent ist mein Motto. Also, viel Spaß und wenn ihr irgendwelche Erfahrungen macht, dann schreibt mir einfach eine E-Mail und ich nehme es hier auf. Über Bilder, wenn ihr sie frei gebt, freue ich mich natürlich auch. Man sieht sich…